ANMELDUNG MITGLIEDSCHAFT

  •  

Allgemeine Bedingungen zur Mitgliedschaft:

Die Mitgliedschaft zum Verein Fit-Club Theresienfeld erfolgt durch gegenständlichen Antrag und durch die Bezahlung des vom Vereinsvorstand festgesetzten jährlich zu leistenden Mitgliedsbeitrags. Die Mitgliedschaft kann ohne Angabe von Gründen verweigert werden, jedoch sind einbezahlte Mitgliedsbeiträge nicht zurückzuerstatten.

Der Mitgliedsbeitrag ist gem. § 6 der geltenden Statuten bis 30 November des laufenden Jahres für das Folgejahr fällig. Unterjährige Beitritte sind möglich, der Jahresbeitrag ist jedoch auch in solchen Fällen zu bezahlen.

Der Austritt aus dem Verein ist jederzeit möglich, Rückerstattungen des Mitgliedbeitrages oder anteilige Rückzahlungen sind jedoch nicht vorgesehen. Es gilt das jeweils von der Generalversammlung beschlossene Statut des Vereins.

Informationspflicht gem. Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Oben genannte Daten werden vom Verein Fit-Club Theresienfeld (verantwortliche Person ist Obmann Robert Kocmich, 2604 Theresienfeld; Wienerstraße 74 /Haus 2) zum Zweck der Erfassung der Mitglieder auf Rechtsgrundlage der Einwilligung gemäß Art 6 Z 1. a) der DSGVO verarbeitet.

Die Daten werden im Sinne des § 933 des Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuches in Verbindung mit der DSGVO 3 Jahre lang gespeichert.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die Daten, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der Daten sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung der Daten und das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Als Zweigverein der ASKÖ Bundesorganisation (Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in Österreich, 1030 Wien, Maria Jacobi-Gasse 1, Media Quater Marx 3.2) bzw. des Landeverbandes ASKÖ Niederösterreich werden Vorname, Nachname und Adresse in der Datenbank des ASKÖ Niederösterreich, (https://www.humanpro.at/askoe) eingetragen. Erlischt die Mitgliedschaft, werden die Daten in genannter Datenbank gelöscht. Des Weiteren werden die Daten ausschließlich zu vereinsinterner Angelegenheiten und zu vereinsinterner Kommunikationszwecke verwendet und nicht an Dritte, ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt.

Sie haben das Recht, Ihre ausdrücklich erteilte Einwilligung jederzeit schriftlich per Briefsendung oder E-Mail an den Verein zu widerrufen. In diesem Fall erlischt jedoch gleichzeitig die Mitgliedschaft.

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.

Die Bereitstellung der Daten ist für die Erfassung der Mitglieder notwendig. Ohne Verarbeitung dieser Daten sind die Vorteile der Mitgliedschaft im Fit-Club nicht anwendbar. Es besteht keine Absicht, Ihre Daten für automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling (Datenanalyse zu Verhalten, Gewohnheiten, Präferenzen, …) zu verarbeiten.